SEIT 1985 FAIR KOMPETENT KREATIV BERATUNG +49 6722 9372-200

Die 17 ungeschriebenen Regeln auf Messen

11.03.2020

Fast jeder kennt sie, kaum einer spricht darüber und dennoch bestimmen sie, wie wir uns verhalten: Ungeschriebene Regeln.

Sie bestimmen unser eigenes Verhalten und unsere Erwartungen an andere. Und sie basieren meist auf Erfahrungen und gesunden Menschenverstand.

Da ist zum Beispiel die High-Heels-Regel: Je größer eine Frau ist, desto niedrigere Absätze wird sie bei einem Date wählen. Oder die Ausleih-Regel: Wenn du etwas dreimal ausleihst, dann kannst du es dir auch selbst kaufen. Und vielleicht haben Sie auch schon von der Swipe-Regel gehört: Wenn einer dir ein Foto auf dem Handy zeigt, dann solltest du lieber nicht nach rechts oder links swipen.

Die Messe Regel

Möchten Sie wissen, welche ungeschriebenen Regeln auf Messen gelten? Hier kommen sie:

1. Je mehr Worte Sie an ihrem Messestand anbringen, desto weniger werden sie gelesen.

2. Je mehr Besucher sich bereits an Ihrem Stand befinden, desto mehr weitere Personen werden sich für Ihren Stand interessieren (siehe auch den Blog-Artikel „Restaurant Effekt“)

3. Die Person, die sich am meisten über den Nutzen einer Messeteilnahme beklagt, ist in der Regel auch diejenige, die am wenigsten darüber weiß (oder am wenigsten zum Erfolg beiträgt).

4. Je mehr Spaß die Messebesucher während der Messe an Ihrem Stand haben, desto besser werden zukünftige Geschäftsbeziehungen sein und umso mehr Geschäfte werden Sie nach der Messe machen.

5. Ein Standmitarbeiter wird umso freundlicher und bemühter sein je näher sein Chef am Stand steht.

6. Ihre besten Standmitarbeiter sind in der Regel diejenigen, die am wenigsten reden, und am meisten zuhören.

7. Je länger ein Mitglied der Standcrew seine Pausen ausdehnt, desto weniger Leads wird er während der Messe erhalten.

8. Die Farben Ihres Messestandes werden wahrscheinlich folgendermaßen bestimmt:

  • durch Ihre Corporate-Identity-Farben
  • durch die neusten Design-Trends
  • durch den Ehepartner des Firmenchefs

9. Die Zeitspanne für die Vorbereitung Ihrer Messeteilnahme wächst exponentiell mit der Anzahl der beteiligten Entscheidungsträger.

10. Je weiter die Anreise eines Messebesuchers war, desto mehr Aufmerksamkeit und Gastfreundschaft sollten Sie Ihm entgegenbringen.

11. Je schöner die Schuhe der Standcrew aussehen, desto wahrscheinlicher ist es, dass das Personal später über schmerzende Füße klagt.

12. Je mehr Jahre Sie auf derselben Messe ausstellen, desto mehr wiederkehrende Kunden werden Sie an Ihrem Stand begrüßen können.

13. Je mehr die Ablage für Ihre Messekontakte einem Mülleimer ähnelt, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Standleiter ausflippt.

14. Je größer das visuelle Hauptbild an Ihrem Messestand ist, desto besser werden die Besucher Ihre Botschaft verstehen.

15. Je älter Ihr Standdesign ist, desto weniger innovativ werden die Besucher Ihres Standes Ihr Unternehmen wahrnehmen.

16. Je mehr Gangfläche Ihr Stand hat, desto mehr Möglichkeiten haben Ihre Mitarbeiter, mit Besuchern in Kontakt zu treten.

17. Je schneller Sie Ihre Messe-Leads verfolgen, desto größer ist der Umsatz, den Sie durch die Messe erzielen.

So, jetzt kennen Sie die ungeschriebenen Messe-Regeln und können Sie bei ihrer nächsten Messeteilnahme berücksichtigen - wie ein erfahrener Messe-Profi!

Haben Sie eine Messe geplant? Wir helfen Ihnen gerne mit einem erfolgreichen Messestand!

Ihr GARREIS-Team

Informiert bleiben? Folgen Sie uns auf LinkedIn!

Wir beraten Sie gerne

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf
Clemens Marx

Clemens Marx
Verkaufsleitung
GARREIS Messebau und Displays

Marienthaler Straße 2
D-65366 Geisenheim-Marienthal
Telefon: +49 6722 9372-200
E-Mail: info@garreis.de

Mike Simann

Mike Simann
Gebietsverkaufsleitung
Rhein Main

Marienthaler Straße 2
D-65366 Geisenheim-Marienthal
Telefon: +49 6722 9372-2611
E-Mail: team630@garreis.de

Thomas Gümpel

Thomas Gümpel
Verkauf
Niederlassung Ost

Auguststraße 25
D-06406 Bernburg
Telefon: +49 3471 621301
E-Mail: ost@garreis.de

Dagmar Horn

Dagmar Horn
Verkauf
Niederlassung Süd

Oskar-von-Miller-Straße 3
D-85235 Odelzhausen
Telefon: +49 8134 5570915
E-Mail: sued@garreis.de

Jochen Fiessinger

Jochen Fiessinger
Verkauf
Niederlassung Südwest

Von-Behring-Straße 7
D-88131 Lindau
Telefon: +49 6722 9372-2688
E-Mail: team880@garreis.de

Markus Haendly

Markus Haendly
Verkauf
Niederlassung West

Mühlenstraße 12
D-52134 Herzogenrath
Telefon: +49 2407 5653763
E-Mail: west@garreis.de

Allgemeine Anfrage

* Alle mit Stern markierten Felder sind Pflichtfelder.

Wir beraten Sie gerne

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf
Clemens Marx

Clemens Marx
Verkaufsleitung
GARREIS Messebau und Displays

Marienthaler Straße 2
D-65366 Geisenheim-Marienthal
Telefon: +49 6722 9372-200
E-Mail: info@garreis.de

Mike Simann

Mike Simann
Gebietsverkaufsleitung
Rhein Main

Marienthaler Straße 2
D-65366 Geisenheim-Marienthal
Telefon: +49 6722 9372-2611
E-Mail: team630@garreis.de

Thomas Gümpel

Thomas Gümpel
Verkauf
Niederlassung Ost

Auguststraße 25
D-06406 Bernburg
Telefon: +49 3471 621301
E-Mail: ost@garreis.de

Dagmar Horn

Dagmar Horn
Verkauf
Niederlassung Süd

Oskar-von-Miller-Straße 3
D-85235 Odelzhausen
Telefon: +49 8134 5570915
E-Mail: sued@garreis.de

Jochen Fiessinger

Jochen Fiessinger
Verkauf
Niederlassung Südwest

Von-Behring-Straße 7
D-88131 Lindau
Telefon: +49 6722 9372-2688
E-Mail: team880@garreis.de

Markus Haendly

Markus Haendly
Verkauf
Niederlassung West

Mühlenstraße 12
D-52134 Herzogenrath
Telefon: +49 2407 5653763
E-Mail: west@garreis.de

Allgemeine Anfrage

* Alle mit Stern markierten Felder sind Pflichtfelder.

Content

Telefonische Beratung
+49 6722 9372-200

Kontakt
Ansprechpartner und Kontakt

Newsletter
Newsletter abonnieren

Facebook
@GARREIS

XING
@GARREIS Warenpräsentation